World Water Day

Der Weltwassertag am 22. März steht ganz im Zeichen des Wassers und macht auf die 2,2 Milliarden Menschen aufmerksam, die keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. An diesem Tag sollen Maßnahmen zur Bewältigung der globalen Wasserkrise ergriffen werden. Hauptziel des Weltwassertages ist es, die Umsetzung von Ziel 6 der globalen Nachhaltigkeitsziele zu unterstützen: bis 2030 den Zugang zu Wasser und Sanitärversorgung sowie deren nachhaltige Bewirtschaftung für alle Menschen zu gewährleisten. 

Neben der Bereitstellung von Aufbereitungs- und Recyclinganlagen für eine nachhaltige industrielle Entwicklung unterstützen wir auch WaterAid. WaterAid ist eine internationale Organisation, die sich für eine Welt einsetzt, in der alle Menschen Zugang zu sauberem Wasser, angemessenen sanitären Einrichtungen und guter Hygiene haben. Jedes Jahr erreicht WaterAid Millionen von Menschen in einigen der ärmsten Gemeinden der Welt und stellt ihnen sauberes Wasser, Toiletten und Hygieneaufklärung zur Verfügung.

Für die Umwelt, für die Wirtschaft und für die Zukunft!